Ölkrise Golf von Mexiko

Es ist nicht nur eine Frage wie viel Geld es kostet diesen Schaden zu beheben.
Viel mehr, die Frage ist, wie können die folgenden Auswirkungen minimiert werden?

Es ist nicht nur eine Frage wer für diese Katastrophe verantwortlich ist.
Viel mehr, die Frage ist, wie viele Staaten erkennen, dass es alle sind und jeden betrifft?

Es ist nicht nur eine Frage welcher Staat am meisten beteiligt ist.
Viel mehr, die Frage ist, welcher Bürger ist sich bewusst, dass er ein Teil davon ist?

Eine Blutspende kann Leben retten, solange dem Spender nicht zu viel Öl genommen wird.

Von der Erde erhalten alle Lebewesen Nahrung, nur der Mensch nimmt mehr wie er braucht.

Die Ölkr(e)ise betrifft nicht nur die Erde, sondern (d)eine ganze Welt:

"Aktuelles und Hintergründe zur Ölkatasprope im Golf von Mexiko"

"Zur Ölkatastrophe am Golf von Mexiko"

(Quelle: www.energie-der-sterne.de)